Jugend trainiert für Olympia 2017

Unsere 3 Schulmannschaften sind aus Nesselwang allesamt Medaillen geschmückt zurückgekehrt.  Die Mädchen der WK III und die Mixed-Mannschaft der WK IV haben jeweils die Bronzemedaille erkämpft. Dabei ist hervorzuheben, dass Toni Rollinger die beste Einzelzeit in der WK IV erreichen konnte.

Unsere Jungs in der WK III haben es extrem spannend gemacht. Nach dem ersten Tag lagen sie mit 3,8 Sekunden Vorsprung vor den Altenbergern und 18 Sekunden vor den Oberhofern auf Platz1. Die Staffel war also alles entscheidend. Hier trumpften die Oberhofer ganz stark auf und holten im Staffelrennen den Sieg. Nach Addition aller Zeiten blieb unseren Jungs ein hauchdünner Vorsprung von 5 Sekunden auf Oberhof. Altenberg belegte Platz 3. Mit diesem Sieg haben sich die Jungs auch die Qualifikation für die Schüler WM im nächsten Jahr gesichert. Herzlichen Glückwunsch.