Skiflohmarkt

...das Ein- und Verkaufserlebnis an der Eliteschule des Wintersports

Die Eliteschule des Wintersports in Oberwiesenthal führt jährlich gemeinsam mit dem Förderkreis der Schule einen Skiflohmarkt durch. 
Zu diesem Zweck wird die Aula etwas umgeräumt und in einen riesigen Verkaufssaal verwandelt. 
Schon vor 7.00 Uhr warten die ersten Kunden ausgerüstet mit Buch, Kaffee und Frühstücksbrötchen, um die Schnäppchen zu "ergattern".

Mit Basteleien für die Jüngsten und Leckereien versuchen wir die Wartezeit erträglich zu machen.
Der Warenbestand ist immer weder sehr ergiebig, so dass nahezu jeder Kaufwillige sein Schnäppchen finden kann. Bis nach 14.00 Uhr dauert der Ansturm und nachdem die Restbestände sortiert sind geht es noch bis 18.00 Uhr mit der Auszahlung weiter. Die Veranstaltung ist für alle beteiligten ein riesengroßer Kraftaufwand, aber die Mühe ist es wert.

An alle, die fleißig mithelfen geht hier noch einmal ein riesengroßes Dankeschön:

- Abiturklasse
- viele Schüler für den Einsatz beim An- und Verkauf
- Frau Böcker, Frau Kraus, Familie Wildenhain, Frau Bau für die tatkräftige Unterstützung bei Ankauf, Verkauf bzw. beim Aufräumen
- Lutz Hänel als Fachkraft im Langlaufbereich
- das Lehrerteam inklusive Hausmeister, welches 3 Tage unermüdlich gewirbelt hat
- Jana Kowarik vom Sportshop Kowarik für die fach- und sachkundige Unterstützung
- Vereinigte Skischule für die Bereitstellung der Skiständer
- die Frauen vom Mütterzentrum für die Betreuung unserer jüngsten Kunden
- und alle spontanen Helfer, die da waren, wenn es klemmte...